-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Veranstaltungen 2009

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vortrag:
Herr Thomas Heinle, Herr Friedemann Rentsch,
Heinle, Wischer und Partner - Freie Architekten:  

„Erfahrungen und unternehmerische Aktivitäten in Polen“

Ort, Zeit:
Feldschlößchen-Stammhaus, Budapester Straße 32,  Dresden,
Montag, 7. Dezember 2009, Beginn 20:00 Uhr

Freitag, 20.11.2009, Empfang in der Villa Lingner, Leubnitzer Str. 30, 01069 Dresden

Dresdner Osteuropa Institut in Zusammenarbeit mit dem DISUD an der TUD

Violine und Querflöte

19.00 Uhr:

Begrüßung Dr. Peter Neumann, Direktor DISUD an der TUD

19.10 Uhr:

Grußwort Prof. Dr. Horst-Peter Götting, Dekan Juristische Fakultät der TU Dresden

19:20 Uhr:

Grußwort Dr. Uwe Serdült, Vize-Direktor, Centre for Research on Direct Democracy (c2d) und Zentrum für Demokratie Aarau an der Universität Zürich

19:30 Uhr:

Grußwort Winfried Lehmann, Verwaltungsbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden

19.40 Uhr: Vortrag S.D. Prinz Stefan von und zu Liechtenstein Botschafter des Fürstentums Liechtenstein in der Bundesrepublik Deutschland Liechtensteins politische Kultur

Violine und Querflöte

20:20 Uhr: Büfett

21.10-21.25 Uhr: Kleines Spiel

21.50 Uhr: Tombola

22.30 Uhr: Ende des Empfangs

Eintritt: 15,00 €,

ermäßigt 12,00 € (Studenten, Fördermitglieder), entspricht einem Los bei der Tombola.

Hauptpreis: Original-Farblithographie von Marc Chagall

Vortrag: 

Herr Rolf Erbert:

„Wirtschaft in Polen am Beispiel der Top Gebäudereinigung Sachsen GmbH“

Ort, Zeit:
Feldschlößchen-Stammhaus, Budapester Straße 32, Dresden,
Montag, 12. Oktober 2009, Beginn 20:00 Uhr

Vortrag:
Herr Dr. Markus Reichel, Geschäftsführer Dreberis:

„Wirtschaft in Mittel- und Osteuropa am Beispiel Dreberis. Praktische Erfahrungen mit denLändern Polen, der Ukraine und Bulgarien.“

Ort, Zeit:
Feldschlößchen-Stammhaus, Budapester Straße 32, Dresden,
Montag, 21. September 2009, Beginn 20:00 Uhr

Vortrag:
Frau Hana Klabanová, Tschechisches Zentrum Dresden,  

„Das Tschechische Zentrum in Dresden“

Ort, Zeit:
Feldschlößchen-Stammhaus, Budapester Straße 32, Dresden,
Montag, 25. Mai 2009, Beginn 20:00 Uhr

Vortrag:
Herr Uwe-Eckart Böttger, Format-Media GmbH, Agentur für Kommunikation:

„Fahrgastfernsehen in Dresden – hat das neue Medium eine Perspektive in Osteuropa?“

Ort, Zeit:
Feldschlößchen-Stammhaus, Budapester Straße 32, Dresden,
Montag, 6. April 2009, Beginn 20:00 Uhr

Vortrag:
PD Dr. Carsten Nowak, Juristische Fakultät der Technischen Universität Dresden

„Die Europäische Union – Akteur im Rahmen der Weltordnungspolitik“

Ort, Zeit:
Dresdner Osteuropa Institut e. V., Lingner Villa - Dresden,
Mittwoch, 4. März 2009 Beginn: 19:30 Uhr

Vortrag:
Frau Angelika Odziemczyk,
Internationales Hochschulinstitut Zittau, Lehrstuhl für Sozialwissenschaften:

„Erfolgreiche Vernetzung grenzüberschreitender Aktivitäten als eine kulturelle Heraus­forderung: Erfahrungen aus dem sächsischen Dreiländereck“

Ort, Zeit:
Dresdner Osteuropa Institut e. V., Lingner Villa - Dresden,
Mittwoch, 25. Februar 2009, Beginn: 19:30 Uhr

Vortrag:
Herr Ulrich Krüger, Ulrich Krüger Landschaftsarchitekten:  

"Osteuropa – Mögliches Tätigkeitsfeld eines Landschaftsarchitekten? Erfolgreiches Wirtschaften in Polen, Ungarn, Russland, Kasachstan und der Ukraine"

Ort, Zeit:
Feldschlößchen-Stammhaus Budapesterstr. 32, Dresden
Montag, 16. Februar 2009, Beginn: 20.00 Uhr